Wenn eigentlich alles in Ordnung ist, aber doch etwas fehlt

💎 Vielleicht möchtest Du gerne etwas beruflich oder privat in Deinem Leben verĂ€ndern, weisst aber nicht, wo Du beginnen sollst?
💎 Vielleicht hast Du aber auch viele Ideen und tolle Visionen. Du kommst aber nicht wirklich aus dem Quark, diese auch umzusetzen?

Dann lehn‘ Dich jetzt mal entspannt zurĂŒck, denn Du bist bei mir an der richtigen Adresse 😃.

Die CHARME-Methode hilft Dir, zu verstehen, was Dich antreibt, was Dich ausmacht und was Dir wichtig ist. Du wirst verstehen, warum Du bestimmte WĂŒnsche hast. Und wenn Du noch keine hast, dann hilft sie Dir, neue Ideen zur Verbesserung Deines Lebens zu entwickeln. Und weil die schönste Theorie alleine noch nichts ausmacht, setzen wir die Ideen in die Tat um.
Gleichzeitig machen wir aber keine aktionistischen SchnellschĂŒsse. Du musst nicht alles auf einmal und fĂŒr immer verĂ€ndern. Schrittweise und fokussiert machen wir kleine Experimente. Und hebeln so auch das Teufelchen aus, dass Dir einflĂŒstert, dass das sowieso nicht klappen wird.

Ich will, dass Du nicht der Beifahrer Deines Lebens bist sondern im driver seat sitzt.
Ich wĂŒnsche mir, dass Du Dinge ausprobierst und mehr von DIR in Dein Leben bringst.

Ein paar Beispiele gefÀllig?

Stephanie Quitterer ging ihre Herausforderung als neugewordene Mutter nach mehr Abwechslung so an, dass sie damit begann, Kuchen zu backen und mit diesem bei Nachbarn klingelte, um dabei mehr ĂŒber diese, sich und das Leben zu lernen. Mit ĂŒber 200 Kuchen hat sie ihre Nachbarschaft erobert und schliesslich gar ein Buch darĂŒber geschrieben.
💎 Wen wirst Du als NĂ€chstes besuchen und was wirst Du mitbringen?

Roland Trettl ist Starkoch aus SĂŒdtirol und ist u.a. bekannt durch die Zusammenarbeit mit Eckart Witzigmann. Zwischen seinen eigenen Restaurants und Auftritten in Fernsehsendungen hat er diverse TĂ€tigkeiten ausprobiert, wie den Beruf des Schreiners, Bildhauers und Schneiders und durch diese Erfahrungen den Glaubenssatz „Schuster bleib‘ bei Deinen Leisten“ gebrochen.
💎 Sei nicht nur in bekannten Gefilden unterwegs. Wo kannst Du offen sein fĂŒr neue TĂ€tigkeiten und Experimente?

Breeja Larson ist US-Olymiagoldmedaillengewinnerin (was fĂŒr ein langes Wort!) in der Schwimmstaffel und wollte sich neben ihrer aktiven Schwimmerkarriere auch als Trainerin und Coach ausprobieren. Sie bot auf AirBnB ein Schwimmtraining mit Motivationscoaching an. Nach einigen Prototypen hat sie nun ihre Trainings etabliert und hilft mit Begeisterung anderen Sportlern und Nicht-Sportlern beim Erreichen ihrer Ziele.
💎 Welche Idee schlummert in Dir, die getestet werden will?

Die Autorin Chiara Gamberale schickt in ihrem Buch „Das 10 Minuten Projekt“ ihre Protagonistin Chiara in einen verrĂŒckten Monat. Sie soll jeden Tag fĂŒr 10 Minuten etwas Neues ausprobieren, um sich von ihren Sorgen abzulenken. Chiara versucht sich im Geige spielen (ich habe vor 3 Jahre mit der Ukulele angefangen..) , im RĂŒckwĂ€rtslaufen, im Hip-Hop tanzen, lĂ€uft durch unbekannte Strassen. Sie verkörpert ganz wunderbar den Experimentiergeist, der mit wenig Aufwand viel auslösen kann.
💎 Was willst Du diesen Monat Neues ausprobieren?

VoilĂ , was ich Dir heute mitgeben wollte.
Was fĂ€llt Dir dazu ein, was nimmst Du mit? Schreib‘ es mir gerne an bonjour@ninabinvel.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nina-Binvel-BusinessModelYou
mika-baumeister-Y_LgXwQEx2c-unsplash
Nina-Binvel-Blog-Fragen